Startseite | Über VertriebsOffice | Ihre Werbung | Expertenteam | Archiv | Presse | Suche | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Sie sind nicht angemeldet

So geht\'s

Partner stellen sich vor

08575 

Forever Living Products Germany GmbH

26409 Witt 

Sales-Manager

99891 Fischbach

Synergy Worldwide

42799 Leichling

TelDaFax-Network

14169 Berlin

LR-International Cosmetic & Marketing GmbH

 Hier mit dabei sein ...

FaceBook

Vertrieb über den eigenen Online-Shop – Tipps und Tricks auf dem Weg in den E-Commerce!

19.11.2020
Die Digitalisierung ist weiter auf dem Vormarsch – der Online Markt bietet auch kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit ihre Produkte oder Dienstleistungen im World Wide Web anzubieten. Dabei ist ein Shop-System notwendig, um Kunden und Geschäftspartner eine Plattform für den Vertrieb im Internet zu bieten. Große Unternehmen wie Amazon, Zalando oder AboutYou haben es vorgemacht und zählen heutzutage zu den umsatzstärksten Unternehmen im Online Bereich. Unternehmen, die es verpassen den Schritt in den E-Commerce zu machen, vergeuden die Chance deutlich mehr Umsatz zu generieren und neue Kunden für das eigene Unternehmen zu gewinnen. Demnach ist der Schritt auf den Online Markt heutzutage alternativlos, um nicht von der Konkurrenz überholt zu werden. Hier lassen sich Umsätze erzielen, die über den stationären Handel kaum zu erreichen sind. Aktuelle Statistiken belegen die Bedeutung des Online-Handels für Unternehmen. Denn mittlerweile werden mehr als 25 Prozent aller Einkäufe von Verbrauchern im Online Bereich getätigt. So steigen die Umsatzzahlen von Jahr zu Jahr immer weiter. Dabei ist es vor allem der Handel mit Mode, Elektronik aber auch Haushaltswaren, der immer wieder neue Umsatz-Rekorde knackt.

Um das eigene Unternehmen auf dem Online Markt zu positionieren, gilt es auf eine Reihe von wichtigen Faktoren zu achten. Denn neben einem Shop-System benötigt es auch ein ansprechendes Layout, einen Domain-Namen, ein Vertriebskonzept und eine eigens entwickelte Online Marketingstrategie.
Wir haben kleinen und mittelständischen Unternehmen im Folgenden eine Reihe von nützlichen Tipps und Tricks zusammengefasst, um den Aufbau des E-Commerce Angebot Schritt für Schritt in die Wege zu leiten. So gelingt es schon bald auch im Online Bereich Umsätze zu generieren und eine Vielzahl von potenziellen Kunden zu erreichen.

Ein professionelles Shop-System ist das A und O!

Um Kunden im Online Bereich zu erreichen, benötigt es auch eine entsprechende Plattform, um Produkte und Waren im Internet anzubieten. Hierfür ist ein professionelles und zeitgemäßes Layout ausschlaggebend, um Kunden auf sich aufmerksam zu machen. Die meisten Unternehmen sind hier auf externe Unterstützung angewiesen, da es schlichtweg keine eigene IT-Abteilung im Unternehmen gibt. Hier bieten sich einige Dienstleister wie z.B. hier: https://www.arno-online.com/de/ an, um einen anspruchsvoll designten Shop zu kreieren und die eigene Marke im Internet zu präsentieren. Ein Online-Shop soll Kunden und Geschäftspartner zum Verweilen einladen und die Marke in Kommunikation mit Kunden treten lassen. Kunden, die nach bestimmten Waren oder Dienstleistungen suchen, haben mittlerweile den Anspruch eine professionell gestaltete Webseite vorzufinden. Ein schlechtes Layout, sowie ein unübersichtlich gestaltetes Produktsortiment schrecken Kunden eher ab, als dass sie für zusätzliche Umsätze sorgen können. Demnach gelingt es nur mit einer modernen und zeitgemäßen Shop-Software Kunden vom unternehmerischen Angebot zu überzeugen.




Einen geeigneten Domain-Namen finden

Neben einer professionellen Shop-Software benötigt es auch einen entsprechenden Domain-Namen, um Kunden eine Adresse im Online Bereich liefern zu können. Hier entscheiden sich die meisten Unternehmen für den Firmennamen, obwohl ein Begriff, der eine direkte Verbindung mit den angebotenen Dienstleistungen und Waren die deutlich bessere Wahl ist. Ein Online-Shop wie blumen.de oder parfum.de ermöglichen es auch Kunden auf die eigene Webseite zu locken, die bislang noch nicht auf das eigene Unternehmen aufmerksam geworden sind. So sollte der Domain-Name vor allem prägnant und einprägsam sein.






Kontakt-Informationen:



Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Verwandte Themen

1. Vertrieb über den eigenen Online-Shop – Tipps und Tricks auf dem Weg in den E-Commerce!
2. Kreative Plakate für das Büro
3. Energieeffizienz in Unternehmen
4. Branding auf Messen: Werbemittel und Give-Aways effektiv einsetzen
5.
6. Gold - Platin - Schwarz: Das steckt hinter den Farben der Kreditkarten


Über den Autor

Werbung

Werbung




Login

Benutzername:

Passwort:

Sponsoren

Kredit für Selbstständige und Freiberufler auch in schwierigen Fällen!

Anzeige

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 140
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 33


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Terminkalender


November 2020
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  
Termin vorschlagen Termin vorschlagen

Ausstellungen
Kongresse
Messen
Sonstige
Treffen
Veranstaltung

Diskussionsforen


Aktuelle Beiträge ...

Sucht jemand einen alten Unimog?

Gebrauchte Pferdeanhänger zum Bestpreis

Auf der Suche nach Schauspiel-Jobs?

Ihr Vertreter in Russland

Ihr Vertreter in Russland

Ihre Hände auf die richtige Die Besten Größe Nike Free Tenni

500-2.000 Euro/Tag mit Promotion-Stand-Tätigkeit in München

Nutzen Sie die Gunst der Stunde mit dem neuen M-Commerce

Visitenkarten

Tagungsraum Hamburg

Diskutieren Sie hier ...

Handelsvertreter

Direktvertrieb

Network Marketing & MLM

Vertriebsmitarbeiter

Partnerprogramme

Franchising

Motivation

Weiterbildung

Fehler rund um den Vertrieb

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 1.12.3.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2020 by vertriebsoffice